So funktioniert sportclic.ch      Feedback     A++  A  A--     de | fr

Versammlung

 

    67KB
    88KB
    76KB
Bitte registrieren Sie sich (kostenlos), um weitere Dokumente und Links zu sehen.
Aucune donnée disponible
Aucune donnée disponible

Versammlungen

Sportverbände sind juristisch als Vereine nach ZGB Art. 60 ff organisiert. Das oberste Organ des Vereins wird durch den Gesetzgeber als «Vereinsversammlung» definiert. Die Sportverbände sind jedoch frei, eine andere, passendere Bezeichnung zu wählen. In der Praxis haben sich folgende Namen durchgesetzt:

  • Generalversammlung
  • Delegiertenversammlung
  • Abgeordnetenversammlung
  • Parlament (z.B. Volleyballparlament)

 

Je nach der Aufbauorganisation eines Sportverbands werden jährlich weitere Versammlungen durchgeführt, z.B. Präsidenten- oder Regionalkonferenzen.

Die Durchführung solcher Versammlungen stellt je nach Grösse, Teilnehmerkreis, Mehrsprachigkeit, Dauer, Periodizität, Ort etc. hohe Ansprüche an die Organisation. Es lohnt sich, die Abläufe (inkl. Vorbereitung und Nachbearbeitung) solcher Versammlungen schriftlich festzuhalten und nach Bedarf zu optimieren.


Neu auf sportclic.ch
Prozessarchitektur
Im Fokus

Leadership im Sportverein


Weiterlesen >>

 

Selbstanalyse
Bildungsangebote