So funktioniert sportclic.ch      Feedback     A++  A  A--     de | fr

Gesundheit und Sport

 

Aucune donnée disponible
Aucune donnée disponible
BAG    
   

Breitensport leistet einen wichtigen Beitrag zur Gesundheitsförderung

"Welchen gesundheitlichen Nutzen bringt Bewegung und wie viel Bewegung ist nötig, damit die Gesundheit profitiert?" Mit diesen Fragen beschäftigten sich die Forschenden vor 10 bis 20 Jahren. Inzwischen hat sich der Fokus verändert und es sind andere Aspekte ins Zentrum gerückt. Heute steht im Vordergrund, welche Faktoren das individuelle Bewegungsverhalten beeinflussen und welche Massnahmen dem Bewegungsmangel wirkungsvoll begegnen.

Sportvereine spielen bei der Förderung von Bewegung und bei der Ausgestaltung von Bewegungsangeboten eine wichtige Rolle. Verschiedene Programme und Kampagnen von Behörden und privaten Trägern zielen auf die Entwicklung von Bewegungs- und Sportnetzen. Sportvereine können dabei von bestehenden Organisations- und Kommunikationsstrukturen - beispielsweise der Kampagne «actionsanté» des Bundesamts für Gesundheit (BAG) - profitieren.

 

Neben dem gesundheitswirksamen Sport- und Bewegungsverhalten kommt insbesondere der ausgewogenen Ernährung eine wichtige Rolle für die Gesundheitsförderung zu. Das Bundesamt für Gesundheit hat zusammen mit dem Bundesamt für Sport, Gesundheitsförderung Schweiz, den Kantonen sowie weiteren wichtigen Akteuren der schweizerischen Ernährungs- und Bewegungspolitik das Nationale Programm Ernährung und Bewegung 2008–2012 erarbeitet.

Partner

Gesundheitsförderung Schweiz

 

Bundesamt für Gesundheit BAG

 

Bundesamt für Sport BASPO

 

Netzwerk Gesundheit und Bewegung Schweiz HEPA

 

Literatur

  • Bundesamt für Sport BASPO (2007): Forschungskonzept Sport und Bewegung 2008-2011. Magglingen

  • Bundesamt für Sport BASPO, Bundesamt für Gesundheit BAG, Gesundheitsförderung Schweiz, Netzwerk Gesundheit und Bewegung Schweiz (2009): Gesundheitswirksame Bewegung. Magglingen; 3. Auflage

  • Lamprecht, M., Fischer, A. & Stamm, H. P. (2008): Sport Schweiz 2008: Das Sportverhalten der Schweizer Bevölkerung. Magglingen; Bundesamt für Sport BASPO.


Neu auf sportclic.ch
Prozessarchitektur
Im Fokus

Leadership im Sportverein


Weiterlesen >>

 

Selbstanalyse
Bildungsangebote